Aspose.3D for .NET 21.4 Mitteilung hinweise

Verbesserungen und Änderungen

Schlüssel Zusammenfassung Kategorie
THREEDNET-864 Implemen tieren Sie die FileStream-Eigenschaft für die Textur klasse, um ein Bild aus einem Stream zu laden Verbesserung
THREEDNET-867 Große obj-Datei nehmen viel Zeit, um zu laden Verbesserung
THREEDNET-865 Fügen Sie Autodesk Navis works kompatibles Material für das Format RVM hinzu Verbesserung
THREEDNET-874 Fügen Sie Unterstützung des neuesten Formats RVM hinzu. Verbesserung
THREEDAPP-94 Verbesserte Web-Renderer Lade leistung Verbesserung
THREEDNET-851 Erlauben Sie die Verwendung der externen Implementierung des Encoder Draco. Verbesserung
THREEDNET-876 Verbessern Sie die Leistung von Builtin Draco Encoder/Decoder. Verbesserung
THREEDNET-862 Die konvertierte glb-Datei kann nicht von Tools von Dritt anbietern geöffnet werden. Fehler beheben
THREEDNET-863 Umstellung von USDZ auf STL schlägt fehl Fehler beheben
THREEDNET-866 FBX to gltf/glb Export Exception: Objekt typ Aspose.ThreeD. Dienst programme. Vector3 wird nicht unterstützt Fehler beheben
THREEDNET-873 Collada, die von Frosty Suite exportiert wird, kann nicht importiert werden. Fehler beheben
THREEDNET-872 Collada, die per Mixer/Lego-Tool exportiert werden, kann nicht importiert werden. Fehler beheben
THREEDNET-871 Einige Zipped 3D-Dateien können nicht von Aspose.3D geöffnet werden Fehler beheben
THREEDNET-869 Einige STL-Dateien werden nicht erkannt Fehler beheben
THREEDAPP-114 Binäre STL-Dateien ohne expliziten binären Header können nicht geöffnet werden. Fehler beheben

API Änderungen

Diese Version ist haupt sächlich eine Bug-Fix-Version, die viele Fehler behoben und viele Kompatibilität probleme und-leistungen für FBX, Collada, STL, obj, drc, gltf, glb verbessert hat.

Nur ein paar kleinere API Änderungen.

Neue Eigenschaft in der Klasse Aspose.ThreeD hinzugefügt. Formate. GltfSaveOptions:

    /// <summary>
    /// Use external draco encoder to accelerate the draco compression speed.
    /// </summary>
    /// <remarks>
    /// Aspose.3D will create new sub process to encode the mesh to the draco format, use it at your own risk. 
    /// </remarks>
    public string ExternalDracoEncoder { get; set; }

Aspose.3D für. Netto 21.4 hat für Draco eine doppelte Leistungs verbesserung als bei alten Versionen, aber die offizielle Implementierung der Google, die in C++ geschrieben wurde, ist immer noch schneller, sodass der Benutzer den externen Encoder Draco für eine bessere Leistung verwenden kann.

Beispielcode zur Verwendung eines externen offiziellen Encoder zur Beschleunigung der komprimierten GLB-Generation:

    var mesh = new Sphere();
    var scene = new Scene(mesh);
    var opt = new GltfSaveOptions(FileFormat.GLTF2_Binary);
    opt.ExternalDracoEncoder = @"D:\Github\draco\sln\Release\draco_encoder.exe";
    opt.DracoCompression = true;
    scene.Save("test.glb", opt);